Testen Sie Ihren Stromverbrauch

Einen günstigen Versorgungsvertrag mit einem Stromanbieter abzuschließen ist eine Möglichkeit, die Energiekosten in einem Haushalt zu senken. Die andere besteht darin, Strom zu sparen, also den Verbrauch an Kilowattstunden zu reduzieren. Den Verbrauch Ihrer Geräte im eigenen Haushalt können Sie einfach mit einem Strommessgerät feststellen. Nach Überprüfung des Energieverbrauchs der einzelnen Geräte, können Sie genau überblicken, wie stark sich die monatlichen Stromkosten des Haushaltes nach Austausch eines "Energiefressers" durch ein sparsameres Gerät reduzieren und damit die Anschaffungskosten amortisiert könnten.